Arbeitspläne vom ZEK und RGZ für 2017

Arbeitsplan der Interessengemeinschaft

Ziergeflügel, Exoten und Kanarien

für das Jahr 2017

 

  1. Durchführung von 6 Mitgliederversammlungen

  2. Halten von Fachvorträgen im Februar über Prachtfinken

  3. Durchführung einer Zuchtbegehung verantw. B. Schröder- Barholz, E Brenner, sen und Auswertung

  4. Werterhaltungsarbeiten an den Drahtteilen von 6 Standvolieren

  5. Bau von 5 Fangschleusen zum Vorhängen (3 für Vitrinen, 2 für Tischvolieren)

  6. Durchführung eines Ausfluges nach Hamburg mit Theaterbesuch oder ähnlich

  7. Durchführung einer Geflügel- und Vogelbörse im März, wenn es die Veterinärbestimmungen zulassen

  8. Durchführung der 26. VZE- Landesschau am 28. und 29. Oktober in Satow in der Mehrzweckhalle mit angeschlossener offener Geflügel- und Vogelbörse

    mit Verlosung und Tierverkauf

  9. Organisation von geselligen Veranstaltungen

    - Neujahrsempfang

    - Sommertreff, organisiert durch R. Sarunski im Vereinsheim

    - gemütliches Beisammensein zur Gesamtmitgliederversammlung

    - Abendessen und gemütliches Beisammensein zur Auswertung der

      Ausstellung

 

 

 

Beschlossen auf der Mitgliederversammlung am 06. Januar 2017

            Mitgliederzahl:                     8

            anwesend:                             6

 

 

Abstimmungsergebnis:                    für diesen Vorschlag stimmten: 6  

                                                           dagegen:                                keiner

                                                           Stimmenthaltung:                 keine

 

Arbeitsplan der Interessengemeinschaft

Rassegeflügel für das Jahr 2017

 

  1. Durchführung von 6 Mitgliederversammlungen

  2. Organisation von Tierbesprechung (z.B. im Februar über Lockentauben)

  3. Durchführung des Kreishähnewettkrähens vor dem Käfiglager und des Kreiszüchtertages an einem Tag

  4. Erneuerung des Schornsteinkopfes am Vereinsheim

    - Auslichten der Haselnussbäume und Gewinnung für Brennholz im

      März oder Februar

  5. Durchführung einer Zuchtbegehung verantwortl. H.-H. Bruß und V. Materna

    und Auswertung auf einer Versammlung

  6. Durchführung einer Ausstellung gemeinsam mit dem RGZV Hohen Luckow

    am 14. und 15. Oktober in Satow in der Mehrzweckhalle

    (wenn im Februar in Bad Doberan Kreisschau dann Bewerbung als Kreisschau)

  7. Organisation von geselligen Veranstaltungen

    - Neujahrsempfang

    - Sommertreff

    - gemütliches Beisammensein zur Gesamtmitgliederversammlung

 

 

Beschlossen auf der Mitgliederversammlung am 13. Januar

Mitgliederzahl:          10

anwesend:                   9

 

Abstimmungsergebnis:        für diesen Arbeitsplan stimmten:   9 Mitglieder

                                                dagegen:                                            kein Mitglied

                                               Stimmenthaltung:                            keine