Arbeitsplan der Interessengemeinschaft
Ziergeflügel, Exoten und Kanarien

für das Jahr 2018

Durchführung von 6 Mitgliederversammlungen
Halten von Fachvorträgen im Februar über Vererbung, verantw. Lothar Schröder
Durchführung einer Zuchtbegehung verantw. B. Schröder- Barholz, E Brenner, sen und Auswertung
Durchführung eines Ausfluges nach (noch nicht festgelegt)
Durchführung der 27. VZE- Landesschau am 13. und 14. Oktober in Satow in der Mehrzweckhalle mit angeschlossener mit Verlosung und Tierverkauf
Organisation von geselligen Veranstaltungen
- Neujahrsempfang
- Sommertreff, organisiert durch Jörg Bauer
- gemütliches Beisammensein zur Gesamtmitgliederversammlung
- Abendessen und gemütliches Beisammensein zur Auswertung der
  Ausstellung

 

Beschlossen auf der Mitgliederversammlung am 12. Januar 2018
    Mitgliederzahl:        8
    anwesend:            5    


Abstimmungsergebnis:        für diesen Vorschlag stimmten:     5 Mitglieder
                    dagegen:                keiner
                    Stimmenthaltung:            keine

Arbeitsplan RGZ 2018

Durchführung von 6 Mitgliederversammlungen
Organisation von Tierbesprechungen im Februar über Tauben mit dem Preisrichter Sven Schweder aus Laage
Durchführung des Kreishähnewettkrähens vor dem Käfiglager und des Kreiszüchtertages an einem Tag im Juni
Erneuerung des Schornsteinkopfes am Vereinsheim im Frühjahr
Pflastern der Auffahrt in ganzer Breite bis zu einer Tiefe von ca. 5,0 m
Durchführung einer Zuchtbegehung verantwortl. H.- H. Bruß und V. Materna und Auswertung auf einer Versammlung
Durchführung der Kreisrassegeflügelausstellung gemeinsam mit den
4 Mitgliedsvereinen des Kreisverbandes am 01. und 02. Dezember in der Mehrzweckhalle in Satow
Organisation von geselligen Veranstaltungen
- Neujahrsempfang
- gemütliches Beisammensein zur Gesamtmitgliederversammlung

 


Beschlossen auf der Mitgliederversammlung vom 05. Januar
Mitgliederzahl:    9    
Anwesend:        7


Abstimmungsergebnis:    für diesen Arbeitsplan stimmten: 7 Mitglieder
                dagegen:                keiner
                Stimmenthaltung:            keine